Dynamic Facilitation

Diese Konferenzform ist eine Dialogmethode, welche bei Gruppen mit sehr unterschiedlichen Ansichten oder gar Konflikten zu produktiven Ergebnissen führen kann.

Dynamic Facilitation ist eine wertvolle Ergänzung zu den partizipativen Methoden.

Sie nutzt die transformative Kraft der Reflexion in der Gruppe.

Kontakt

Knaus Consulting & Coaching
Buchelirainstrasse 4
CH-9400 Rorschach
Tel. +41 (0) 71 534 38 08

Illustration

Welche Resultate dürfen sie erwarten?

Mit dieser Methode werden reflektive Denkprozesse in Gang gesetzt, ...

  • zur Analyse
  • zum Brainstorming
  • zum Dialog
  • um Verleugnungen zu überwinden
  • zum gemeinsamen Abwägen
  • zum gemeinsamen Visionieren

Durch den reflektiven Prozess wächst das Verständnis und die Gesamtzusammenhänge eines Themas werden klarer.

Dynamic Facilitation kann durch die Reflexion und den Wechsel der Sichtweise neue Lösungsansätze oder Empfehlungen in einer festgefahrenen oder unüberblickbaren Situationen bringen.

Dynamic Facilitation fördert Gemeinsames ans Tageslicht und lässt Unterschiede oder Differenzen überwinden.

 

Die Methode

Gerne erläutern wir Ihnen die Methode in einem persönlichen Gespräch.

Der Einsatz von Dynamic Facilitation

Dynamic Facilitation ist besonders geeignet, wenn

  • eine Gruppe vor einem komplexen Problem steht.
  • es keine einfache Antworten gibt.
  • in der Gruppe Meinungsverschiedenheiten, Spannungen oder Konflikte existieren.

Dynamic Facilitation ist für Gruppen von 10 bis 18 Personen geeignet.

Für grössere Gruppen wird auf die Methode "Wisdom Council" zurückgegriffen.